ganzjähriger wohnwagenplatz auf dem campingplatz

Private Angebote und Gesuche unserer Camper! Angebote bitte nur mit brauchbarer Beschreibung und Preisangabe (ausser es ist kostenlos).
Antworten
User gelöscht 2182
User auf eigenen Wunsch gelöscht!
Beiträge: 83
Registriert: 25.09.2009, 08:04
Ausrüstung:
Status:

ganzjähriger wohnwagenplatz auf dem campingplatz

Beitrag von User gelöscht 2182 » 06.10.2009, 10:12

hallo!

ich komme aus dem heilbronner raum und möchte euch fragen, wo es einigermaßen günstig ist, einen dauerplatz auf dem campingplatz zu mieten für 2 erwachsene!
entfernung 100 km um heibronn, auch sehr gerne nordschwarzwald oder die pfalz sind willkommen!

danke!!

sommen

Benutzeravatar
campinchen
CF-Crew
CF-Crew
Beiträge: 20519
Registriert: 06.03.2006, 17:28
Ausrüstung:
Status:
Wohnort: 4815

Beitrag von campinchen » 06.10.2009, 11:27

Hallo sommen,

habe dein Gesuch nach einem Ganzjahresplatz mal hierher verschoben, da es als Gesuch doch mehr auffällt und für diese Zwecke hier doch mehr Leute reinschauen. :D
Herzliche Grüße

Campinchen
______________________________

Unterwegs mit einem LMC Musica 440D gezogen von einem Ford Kuga

User gelöscht 2182
User auf eigenen Wunsch gelöscht!
Beiträge: 83
Registriert: 25.09.2009, 08:04
Ausrüstung:
Status:

Beitrag von User gelöscht 2182 » 08.10.2009, 14:58

hallo!

schade, daß sich bis jetzt keiner gemeldet hat auf meine anfrage!

ich will nicht aufgeben und euch fragen, wenn jemand einen dauercampingplatz für das jahr über gemietet hat,was man so bezahlen muß für eine parzelle!

wohnt jemans zufällig im süddeutschen raum?
was muß ich ungefähr bezahlen für einen platz?

viele grüße
sommen!

Benutzeravatar
via13
Camper
Camper
Beiträge: 1872
Registriert: 05.04.2007, 15:43
Ausrüstung:
Status:
Wohnort: Penzberg / Bayern

Beitrag von via13 » 08.10.2009, 15:16

Ich wohne in Bayern ! Meine Bekannten haben auf dem Campingplatz Brugger am Riegsee (bei Murnau)einen Dauerplatz !
Hier mal die Seite dazu , dann kannst du Dir ein Bild über die Preise usw. machen!
www.camping-brugger.de
Gruß Via

Benutzeravatar
erdbeere
Camper
Camper
Beiträge: 3462
Registriert: 29.08.2006, 18:46
Ausrüstung:
Status:
Wohnort: NRW

Beitrag von erdbeere » 08.10.2009, 19:03

sommen hat geschrieben:hallo!

schade, daß sich bis jetzt keiner gemeldet hat auf meine anfrage!
Das liegt wohl daran, dass die meisten aktiven Schreiber des Forums Reisecamper sind und sich mit Dauerplätzen nicht so auskennen. :? Also nimms nicht krum, vielleicht traut sich ja noch der eine oder andere Mitleser und schreibt was dazu.

Tschüß erdbeere :) :) :)
Unterwegs mit Hyundai H 1 Travel 2,5 CRDi und Knaus Südwind 500 FDK

Benutzeravatar
Kuhba
Camper
Camper
Beiträge: 692
Registriert: 27.03.2009, 08:43
Ausrüstung:
Status:
Wohnort: Benthe
Kontaktdaten:

Beitrag von Kuhba » 08.10.2009, 21:29

Hi sommen,

ich kann Dir da leider auch nicht viel zu sagen, da wir aus dem Norden kommen.
Dauerplätze liegen im Umkreis von Hannover ca. zwischen 600 und 1200 EURO,
je nach Lage und Ausstattung. Da kommen dann auch noch Strom usw. dazu,
ist schwierig da etwas genaueres zu sagen.
Für uns kommt ein Dauerplatz zur Zeit nicht in Frage, wir wollen doch lieber
mal hierhin und mal dorthin.
Auf alle Fälle würde ich einen Platz erst übers Wochenende testen,
ehe ich mich für Monate oder länger niederlasse. Dann kann man auch gucken,
wie die Besizter drauf sind und ob man ein individuelles Angebot bekommen kann,
z.B. nur für ein paar Monate...

LG
Karsten

edmund
Camper
Camper
Beiträge: 12
Registriert: 28.09.2007, 15:51
Ausrüstung: Unterwegs mit dem Wohnmobil Dethleffs Globe 4
Status:
Wohnort: VS-Schwenningen
Kontaktdaten:

Beitrag von edmund » 13.10.2009, 12:41

Hallo sommen !

Wir haben unseren Wagen ganzjährig auf unserem vereinseigenen Campingplatz in Niedereschach für 310.-€ abgestellt.
Da muß man natürlich Mitglied im Campingclub "Rally-Igel" Niedereschach sein.
Dafür muß man 1-2 mal im Jahr im Vereinsheim am Wochenende wirten.
Aber schau einmal , in Deiner Nähe wird es auch einen Club geben z. B. CC Ludwigsburg mit eigenem Platz in Buchhorn.
Ich persönlich finde es sehr günstig, außerdem hat man noch Kontakt zu anderen Campern und man zu jeder Zeit seinen Wagen ohne Probleme vom Platz holen.

Mfg Edmund
Unterwegs mit Wohnmobil Dethleffs White Edition

gassi
Camper
Camper
Beiträge: 21
Registriert: 28.03.2009, 22:01
Ausrüstung: ich schlaf unter dem Sternenhimmel
Status: Ich bin!
Wohnort: Berlin

Beitrag von gassi » 20.11.2009, 21:57

Also wir kommen ja nicht aus Deiner Ecke. Aber vielleicht hilft Dir fürs Grobe meine Kosten
die wir im Jahr haben.
Wir stehen in Berlin auf einem DCC Platz und müssen vom 1.1. - 31.12. des Jahres
folgende Gebühren bezahlen:
Platzgebühr je nach Größe, bei uns nennt sich das Doppelplatz (ca. 160 - 180 m2)
einschließlich Müll und Wasser 1210,00 €
Stromanschluß 20,00 €
Duschmarke für einmal Duschen 0,50 €
Strom Kw/h 0,35 €
dazu DCC Mitgliedschaft (ist Pflicht bei uns) im Jahr 39,90 €

Der Platz hat, ich glaube 3 Sterne mehr jedenfalls nicht.
So vielleicht hilft Dir das für die grobe Übersicht. Das varieiert ja überall etwas anders, aber in etwa mußt Du mit so einer Summe rechnen.

Gruß

gassi

Antworten